BSV-/ZSV-Anlagen

Hawker SBS-8 PowerSafe 12Volt 7Ah

Hawker SBS-8 PowerSafe 12Volt 7Ah
Maße (LxBxH): 138x86x101mm
Gewicht: 2,7kg
Anschluß: 2xM4F

Weitere Produkte auf Anfrage.

Wartungsfreie verschlossene Bleibatterien der Baureihe PowerSafe SBS sind in der einzigartigen Reinbleitechnologie gefertigt und bieten eine von anderen Batterien unerreichte Leistung bei höchster
Energiedichte und kompaktem Design. PowerSafe SBS Batterien werden gemäß höchsten internationalen Standards produziert und haben sich durch hohe Zuverlässigkeit in Mobilfunk- und
Festnetzapplikationen bewährt. Die PowerSafe SBS wird ebenfalls erfolgreich in Kabelfernsehnetzen, in der Sicherheitsversorgung in Kraftwerken und in Offshore-Anwendungen eingesetzt.
Die PowerSafe SBS Baureihe ist neben der klassischen Polanordnung auch als Frontterminaltyp erhältlich. Diese Polanordnung ist in modernen Telekomanwendungen sehr weit verbreitet. Kleiner in der Abmessung als Wettbewerbsprodukte, bieten alle PowerSafe SBS Batterien eine optimale Raumausnutzung durch Design-Flexibilität. Der Frontanschluß
erleichtert die Montage und vereinfacht die Wartung. Die fortschrittliche Elektrodentechnologie der PowerSafe SBS Batterien erlaubt den Betrieb bei erhöhten Temperaturen und extremen
Umgebungsbedingungen. Die spezielle Reinbleitechnologie und das einzigartige Herstellverfahren von EnerSys macht die PowerSafe SBS Batterien zur ersten Wahl, wenn robuste, verlässliche und langlebige
Produkte erforderlich sind. Die maximale kurzfristige Betriebstemperatur der PowerSafe SBS J Serie kann mittels eines Metallkastens auf bis zu 80°C erweitert werden.

- Positive Elektrode – Reinbleigitter, hergestellt nach einzigartigem Prozeß.
- Negative Elektrode – durch optimale Anpasssung an die positive Elektrode ergibt sich maximale Effizienz der Rekombination.
- Separator: mikroporöses Glasvlies garantiert höchste Absorption und Stabilität.
- Gehäusematerial: schlag- und vibrationsfester Kunststoff, flammhemmend gemäß UL94 V-0 (J Typen in PPO, alle anderen in ABSKunststoff).
- Elektrolyt: hochwertige verdu¨nnte Schwefelsäure, absorbiert im AGM-Separator.
- Poldurchfu¨hrung: patentierte zweifach dichtende Poldurchfu¨hrung.
- Zellenventil: selbstregulierendes Sicherheitsventil, verhindert sicher Sauerstoffeintritt.
- Flame Arrestor: in jedes Ventil eingebaut fu¨r erhöhte Sicherheit.
- PowerSafe® SBS Batterien werden bevorzugt in Gestelle oder Batterieschränke nahe dem Verbraucher eingebaut. Fu¨r die Unterbringung gelten die Sicherheitsbestimmungen nach DIN EN 50272 – 2.
- Erhaltungsladespannung:
bei 20°C: 2,29 V pro Zelle,
bei 25°C: 2,27V pro Zelle.
- Bis zu 24 Monate Lagerzeit bei 20 °C.
- Wartungsfrei – kein Wassernachfu¨llen notwendig.
- Einige PowerSafe SBS Typen sind auch fu¨r temporären Betrieb unter Wasser erhältlich.
 
Preis auf Anfrage
Hawker 12V70 PowerSafe 12Volt 68Ah

Hawker PowerSafe 12V70 12Volt 68Ah
Maße (LxBxH): 314x164x224 mm
Gewicht: 26,7kg
Anschluß: F-M6

Weitere Produkte auf Anfrage; auch 4V- und 6V-Blöcke, sowie 2V-Zellen.

Die Reihe der PowerSafe V Batterien von EnerSys ist speziell fu¨r den Einsatz in Anwendungen konzipiert, welche ein Höchstmass an Sicherheit und Verlässlichkeit erfordern. Dank nachgewiesener
Konformität mit den strengsten internationalen Standards sind PowerSafe V Batterien weltweit als eine erstklassige Lösung fu¨r Telekom-Anwendungen anerkannt. Das Ansehen, das die PowerSafe V Batterien wegen ihrer langen Betriebsdauer und ihrer hervorragenden Hochleistungsfähigkeit geniessen, macht sie auch fu¨r hochintegrierte, besonders anspruchsvolle USV-Systeme zur ersten Wahl.

PowerSafe V Zellen und Monoblöcke weisen u¨berlegene Leistungen auf und nehmen dabei weniger Platz ein als herkömmliche Standby-Energie-Batterien. Der Einsatz von V-0 klassiertem, flammhemmendem ABS-Kunststoff fu¨r die dickwandigen Gehäuse und Deckel sorgt fu¨r hohe mechanische Beständigkeit und hervorragende Sicherheitseigenschaften.

Das Konzept der PowerSafe V Batterien beruht auf der bewährten Gasrekombinations- Technologie, welche regelmässiges Wassernachfu¨llen unnötig macht, weil die Entstehung von Wasserstoff und Sauerstoff während des Ladevorgangs kontrolliert wird. Der an den positiven Platten entstandene Sauerstoff wird durch mikroporöse Separatoren zu den negativen Platten diffundiert und durch seine Bindung u¨ber eine Reihe chemischer Reaktionen innerhalb der Zelle bildet sich wieder Wasser. Jede einzelne Zelle hat ihr eigenes Sicherheitsventil, welches die kontrollierte Abgabe von Gas gestattet, wenn sich innerhalb der Zelle Druck aufbaut.

- Positive und negative Platten aus Blei- Zinn-Calcium-Legierung.
- Separatoren aus niederohmiger mikroporoser Glasfaser.
- Der Elektrolyt wird im Vlies absorbiert, so dass das Austreten von Saure bei auftretenden Schaden verhindert wird.
- Gehause und Deckel aus flammhemmendem ABS, hochbestandig gegen Erschütterungen und Schwingungen.
- Anschlusspole mit Messingeinlage für maximale Leitfahigkeit und komprimierter Gummidichtung fur lange Lebensdauer.
- Selbstregulierende Sicherheitsventile verhindern das Eindringen von Luftsauerstoff.
- Die PowerSafe® V Batteriereihe eignet sich zum Aufstellen in Schränken oder auf Gestellen unmittelbar beim Einsatzort.
- Empfohlene Erhaltungsladespannung: 2.280Vpc bei 20°C.
- Sechs Monate lagerfähig bei 20°C.
- Geringer Wartungsbedarf: kein Wassernachfu¨llen erforderlich.

 
Preis auf Anfrage
Hawker 12V45 PowerSafe 12Volt 46Ah

Hawker PowerSafe 12V45 12Volt 46Ah
Maße (LxBxH): 218x164x224 mm
Gewicht: 18,9kg
Anschluß: F-M6

Weitere Produkte auf Anfrage; auch 4V- und 6V-Blöcke, sowie 2V-Zellen.

Die Reihe der PowerSafe V Batterien von EnerSys ist speziell fur den Einsatz in Anwendungen konzipiert, welche ein Höchstmass an Sicherheit und Verlässlichkeit erfordern. Dank nachgewiesener
Konformität mit den strengsten internationalen Standards sind PowerSafe V Batterien weltweit als eine erstklassige Lösung für Telekom-Anwendungen anerkannt. Das Ansehen, das die PowerSafe V Batterien wegen ihrer langen Betriebsdauer und ihrer hervorragenden Hochleistungsfähigkeit geniessen, macht sie auch für hochintegrierte, besonders anspruchsvolle USV-Systeme zur ersten Wahl.

PowerSafe V Zellen und Monoblöcke weisen u¨berlegene Leistungen auf und nehmen dabei weniger Platz ein als herkömmliche Standby-Energie-Batterien. Der Einsatz von V-0 klassiertem, flammhemmendem ABS-Kunststoff für die dickwandigen Gehäuse und Deckel sorgt für hohe mechanische Beständigkeit und hervorragende Sicherheitseigenschaften.

Das Konzept der PowerSafe V Batterien beruht auf der bewährten Gasrekombinations- Technologie, welche regelmässiges Wassernachfüllen unnötig macht, weil die Entstehung von Wasserstoff und Sauerstoff während des Ladevorgangs kontrolliert wird. Der an den positiven Platten entstandene Sauerstoff wird durch mikroporöse Separatoren zu den negativen Platten diffundiert und durch seine Bindung über eine Reihe chemischer Reaktionen innerhalb der Zelle bildet sich wieder Wasser. Jede einzelne Zelle hat ihr eigenes Sicherheitsventil, welches die kontrollierte Abgabe von Gas gestattet, wenn sich innerhalb der Zelle Druck aufbaut.

- Positive und negative Platten aus Blei- Zinn-Calcium-Legierung.
- Separatoren aus niederohmiger mikroporoser Glasfaser.
- Der Elektrolyt wird im Vlies absorbiert, so dass das Austreten von
   Saure bei auftretenden Schaden verhindert wird.
- Gehause und Deckel aus flammhemmendem ABS, hochbestandig
   gegen Erschütterungen und Schwingungen.
- Anschlusspole mit Messingeinlage für maximale Leitfahigkeit und   
   komprimierter Gummidichtung fur lange Lebensdauer.
- Selbstregulierende Sicherheitsventile verhindern das Eindringen
   von Luftsauerstoff.
- Die PowerSafe® V Batteriereihe eignet sich zum Aufstellen in
   Schränken oder auf Gestellen unmittelbar beim Einsatzort.
- Empfohlene Erhaltungsladespannung: 2.280Vpc bei 20°C.
- Sechs Monate lagerfähig bei 20°C.
- Geringer Wartungsbedarf: kein Wassernachfüllen erforderlich.
 
Preis auf Anfrage
Hawker 12V55 PowerSafe 12Volt 56Ah

Hawker PowerSafe 12V55
12Volt 56Ah
Maße (LxBxH): 271x164x224 mm
Gewicht: 21,0kg
Anschluß: F-M6

Weitere Produkte auf Anfrage; auch 4V- und 6V-Blöcke, sowie 2V-Zellen.

Die Reihe der PowerSafe V Batterien von EnerSys ist speziell fur den Einsatz in Anwendungen konzipiert, welche ein Höchstmass an Sicherheit und Verlässlichkeit erfordern. Dank nachgewiesener
Konformität mit den strengsten internationalen Standards sind PowerSafe V Batterien weltweit als eine erstklassige Lösung für Telekom-Anwendungen anerkannt. Das Ansehen, das die PowerSafe V Batterien wegen ihrer langen Betriebsdauer und ihrer hervorragenden Hochleistungsfähigkeit geniessen, macht sie auch für hochintegrierte, besonders anspruchsvolle USV-Systeme zur ersten Wahl.

PowerSafe V Zellen und Monoblöcke weisen u¨berlegene Leistungen auf und nehmen dabei weniger Platz ein als herkömmliche Standby-Energie-Batterien. Der Einsatz von V-0 klassiertem, flammhemmendem ABS-Kunststoff für die dickwandigen Gehäuse und Deckel sorgt für hohe mechanische Beständigkeit und hervorragende Sicherheitseigenschaften.

Das Konzept der PowerSafe V Batterien beruht auf der bewährten Gasrekombinations- Technologie, welche regelmässiges Wassernachfüllen unnötig macht, weil die Entstehung von Wasserstoff und Sauerstoff während des Ladevorgangs kontrolliert wird. Der an den positiven Platten entstandene Sauerstoff wird durch mikroporöse Separatoren zu den negativen Platten diffundiert und durch seine Bindung über eine Reihe chemischer Reaktionen innerhalb der Zelle bildet sich wieder Wasser. Jede einzelne Zelle hat ihr eigenes Sicherheitsventil, welches die kontrollierte Abgabe von Gas gestattet, wenn sich innerhalb der Zelle Druck aufbaut.

- Positive und negative Platten aus Blei- Zinn-Calcium-Legierung.
- Separatoren aus niederohmiger mikroporoser Glasfaser.
- Der Elektrolyt wird im Vlies absorbiert, so dass das Austreten von
   Saure bei auftretenden Schaden verhindert wird.
- Gehause und Deckel aus flammhemmendem ABS, hochbestandig
   gegen Erschütterungen und Schwingungen.
- Anschlusspole mit Messingeinlage für maximale Leitfahigkeit und   
   komprimierter Gummidichtung fur lange Lebensdauer.
- Selbstregulierende Sicherheitsventile verhindern das Eindringen
   von Luftsauerstoff.
- Die PowerSafe® V Batteriereihe eignet sich zum Aufstellen in
   Schränken oder auf Gestellen unmittelbar beim Einsatzort.
- Empfohlene Erhaltungsladespannung: 2.280Vpc bei 20°C.
- Sechs Monate lagerfähig bei 20°C.
- Geringer Wartungsbedarf: kein Wassernachfüllen erforderlich.
 
Preis auf Anfrage
Hawker 12V95 PowerSafe 12Volt 95Ah

Hawker PowerSafe 12V70
12Volt 95Ah
Maße (LxBxH): 302x175x247 mm über Pole
Gewicht: 33,2kg
Anschluß: F-M6

Weitere Produkte auf Anfrage; auch 4V- und 6V-Blöcke, sowie 2V-Zellen.

Die Reihe der PowerSafe V Batterien von EnerSys ist speziell fu¨r den Einsatz in Anwendungen konzipiert, welche ein Höchstmass an Sicherheit und Verlässlichkeit erfordern. Dank nachgewiesener
Konformität mit den strengsten internationalen Standards sind PowerSafe V Batterien weltweit als eine erstklassige Lösung fu¨r Telekom-Anwendungen anerkannt. Das Ansehen, das die PowerSafe V Batterien wegen ihrer langen Betriebsdauer und ihrer hervorragenden Hochleistungsfähigkeit geniessen, macht sie auch fu¨r hochintegrierte, besonders anspruchsvolle USV-Systeme zur ersten Wahl.

PowerSafe V Zellen und Monoblöcke weisen u¨berlegene Leistungen auf und nehmen dabei weniger Platz ein als herkömmliche Standby-Energie-Batterien. Der Einsatz von V-0 klassiertem, flammhemmendem ABS-Kunststoff fu¨r die dickwandigen Gehäuse und Deckel sorgt fu¨r hohe mechanische Beständigkeit und hervorragende Sicherheitseigenschaften.

Das Konzept der PowerSafe V Batterien beruht auf der bewährten Gasrekombinations- Technologie, welche regelmässiges Wassernachfu¨llen unnötig macht, weil die Entstehung von Wasserstoff und Sauerstoff während des Ladevorgangs kontrolliert wird. Der an den positiven Platten entstandene Sauerstoff wird durch mikroporöse Separatoren zu den negativen Platten diffundiert und durch seine Bindung u¨ber eine Reihe chemischer Reaktionen innerhalb der Zelle bildet sich wieder Wasser. Jede einzelne Zelle hat ihr eigenes Sicherheitsventil, welches die kontrollierte Abgabe von Gas gestattet, wenn sich innerhalb der Zelle Druck aufbaut.

- Positive und negative Platten aus Blei- Zinn-Calcium-Legierung.
- Separatoren aus niederohmiger mikroporoser Glasfaser.
- Der Elektrolyt wird im Vlies absorbiert, so dass das Austreten von Saure bei auftretenden Schaden verhindert wird.
- Gehause und Deckel aus flammhemmendem ABS, hochbestandig gegen Erschütterungen und Schwingungen.
- Anschlusspole mit Messingeinlage für maximale Leitfahigkeit und komprimierter Gummidichtung fur lange Lebensdauer.
- Selbstregulierende Sicherheitsventile verhindern das Eindringen von Luftsauerstoff.
- Die PowerSafe® V Batteriereihe eignet sich zum Aufstellen in Schränken oder auf Gestellen unmittelbar beim Einsatzort.
- Empfohlene Erhaltungsladespannung: 2.280Vpc bei 20°C.
- Sechs Monate lagerfähig bei 20°C.
- Geringer Wartungsbedarf: kein Wassernachfu¨llen erforderlich.

 
Preis auf Anfrage
Hawker 6V105 PowerSafe 6Volt 103Ah

Hawker PowerSafe 6V105
6Volt 103Ah
Maße (LxBxH): 191x202x235 mm
Gewicht: 20,4kg
Anschluß: M-M6

Weitere Produkte auf Anfrage; auch 4V- und 6V-Blöcke, sowie 2V-Zellen.

Die Reihe der PowerSafe V Batterien von EnerSys ist speziell für den Einsatz in Anwendungen konzipiert, welche ein Höchstmass an Sicherheit und Verlässlichkeit erfordern. Dank nachgewiesener
Konformität mit den strengsten internationalen Standards sind PowerSafe V Batterien weltweit als eine erstklassige Lösung für Telekom-Anwendungen anerkannt. Das Ansehen, das die PowerSafe V Batterien wegen ihrer langen Betriebsdauer und ihrer hervorragenden Hochleistungsfähigkeit geniessen, macht sie auch für hochintegrierte, besonders anspruchsvolle USV-Systeme zur ersten Wahl.

PowerSafe V Zellen und Monoblöcke weisen überlegene Leistungen auf und nehmen dabei weniger Platz ein als herkömmliche Standby-Energie-Batterien. Der Einsatz von V-0 klassiertem, flammhemmendem ABS-Kunststoff für die dickwandigen Gehäuse und Deckel sorgt für hohe mechanische Beständigkeit und hervorragende Sicherheitseigenschaften.

Das Konzept der PowerSafe V Batterien beruht auf der bewährten Gasrekombinations- Technologie, welche regelmässiges Wassernachfüllen unnötig macht, weil die Entstehung von Wasserstoff und Sauerstoff während des Ladevorgangs kontrolliert wird. Der an den positiven Platten entstandene Sauerstoff wird durch mikroporöse Separatoren zu den negativen Platten diffundiert und durch seine Bindung u¨ber eine Reihe chemischer Reaktionen innerhalb der Zelle bildet sich wieder Wasser. Jede einzelne Zelle hat ihr eigenes Sicherheitsventil, welches die kontrollierte Abgabe von Gas gestattet, wenn sich innerhalb der Zelle Druck aufbaut.

- Positive und negative Platten aus Blei- Zinn-Calcium-Legierung.
- Separatoren aus niederohmiger mikroporoser Glasfaser.
- Der Elektrolyt wird im Vlies absorbiert, so dass das Austreten von Saure bei auftretenden Schaden verhindert wird.
- Gehause und Deckel aus flammhemmendem ABS, hochbestandig gegen Erschütterungen und Schwingungen.
- Anschlusspole mit Messingeinlage für maximale Leitfahigkeit und komprimierter Gummidichtung fur lange Lebensdauer.
- Selbstregulierende Sicherheitsventile verhindern das Eindringen von Luftsauerstoff.
- Die PowerSafe® V Batteriereihe eignet sich zum Aufstellen in Schränken oder auf Gestellen unmittelbar beim Einsatzort.
- Empfohlene Erhaltungsladespannung: 2.280Vpc bei 20°C.
- Sechs Monate lagerfähig bei 20°C.
- Geringer Wartungsbedarf: kein Wassernachfu¨llen erforderlich.

 
Preis auf Anfrage
Hawker 6V130 PowerSafe 6Volt 130Ah

Hawker PowerSafe 6V130
6Volt 132Ah
Maße (LxBxH): 243x206x234 mm
Gewicht: 26,8kg
Anschluß: F-M8

Weitere Produkte auf Anfrage; auch 4V- und 6V-Blöcke, sowie 2V-Zellen.

Die Reihe der PowerSafe V Batterien von EnerSys ist speziell für den Einsatz in Anwendungen konzipiert, welche ein Höchstmass an Sicherheit und Verlässlichkeit erfordern. Dank nachgewiesener
Konformität mit den strengsten internationalen Standards sind PowerSafe V Batterien weltweit als eine erstklassige Lösung für Telekom-Anwendungen anerkannt. Das Ansehen, das die PowerSafe V Batterien wegen ihrer langen Betriebsdauer und ihrer hervorragenden Hochleistungsfähigkeit geniessen, macht sie auch für hochintegrierte, besonders anspruchsvolle USV-Systeme zur ersten Wahl.

PowerSafe V Zellen und Monoblöcke weisen überlegene Leistungen auf und nehmen dabei weniger Platz ein als herkömmliche Standby-Energie-Batterien. Der Einsatz von V-0 klassiertem, flammhemmendem ABS-Kunststoff für die dickwandigen Gehäuse und Deckel sorgt für hohe mechanische Beständigkeit und hervorragende Sicherheitseigenschaften.

Das Konzept der PowerSafe V Batterien beruht auf der bewährten Gasrekombinations- Technologie, welche regelmässiges Wassernachfüllen unnötig macht, weil die Entstehung von Wasserstoff und Sauerstoff während des Ladevorgangs kontrolliert wird. Der an den positiven Platten entstandene Sauerstoff wird durch mikroporöse Separatoren zu den negativen Platten diffundiert und durch seine Bindung u¨ber eine Reihe chemischer Reaktionen innerhalb der Zelle bildet sich wieder Wasser. Jede einzelne Zelle hat ihr eigenes Sicherheitsventil, welches die kontrollierte Abgabe von Gas gestattet, wenn sich innerhalb der Zelle Druck aufbaut.

- Positive und negative Platten aus Blei- Zinn-Calcium-Legierung.
- Separatoren aus niederohmiger mikroporoser Glasfaser.
- Der Elektrolyt wird im Vlies absorbiert, so dass das Austreten von Saure bei auftretenden Schaden verhindert wird.
- Gehause und Deckel aus flammhemmendem ABS, hochbestandig gegen Erschütterungen und Schwingungen.
- Anschlusspole mit Messingeinlage für maximale Leitfahigkeit und komprimierter Gummidichtung fur lange Lebensdauer.
- Selbstregulierende Sicherheitsventile verhindern das Eindringen von Luftsauerstoff.
- Die PowerSafe® V Batteriereihe eignet sich zum Aufstellen in Schränken oder auf Gestellen unmittelbar beim Einsatzort.
- Empfohlene Erhaltungsladespannung: 2.280Vpc bei 20°C.
- Sechs Monate lagerfähig bei 20°C.
- Geringer Wartungsbedarf: kein Wassernachfu¨llen erforderlich.

 
Preis auf Anfrage
Hawker 6V155 PowerSafe 6Volt 155Ah

Hawker PowerSafe 6V155
6Volt 154Ah
Maße (LxBxH): 292x202x228 mm
Gewicht: 33,0kg
Anschluß: M-M8

Weitere Produkte auf Anfrage; auch 4V- und 6V-Blöcke, sowie 2V-Zellen.

Die Reihe der PowerSafe V Batterien von EnerSys ist speziell für den Einsatz in Anwendungen konzipiert, welche ein Höchstmass an Sicherheit und Verlässlichkeit erfordern. Dank nachgewiesener
Konformität mit den strengsten internationalen Standards sind PowerSafe V Batterien weltweit als eine erstklassige Lösung für Telekom-Anwendungen anerkannt. Das Ansehen, das die PowerSafe V Batterien wegen ihrer langen Betriebsdauer und ihrer hervorragenden Hochleistungsfähigkeit geniessen, macht sie auch für hochintegrierte, besonders anspruchsvolle USV-Systeme zur ersten Wahl.

PowerSafe V Zellen und Monoblöcke weisen überlegene Leistungen auf und nehmen dabei weniger Platz ein als herkömmliche Standby-Energie-Batterien. Der Einsatz von V-0 klassiertem, flammhemmendem ABS-Kunststoff für die dickwandigen Gehäuse und Deckel sorgt für hohe mechanische Beständigkeit und hervorragende Sicherheitseigenschaften.

Das Konzept der PowerSafe V Batterien beruht auf der bewährten Gasrekombinations- Technologie, welche regelmässiges Wassernachfüllen unnötig macht, weil die Entstehung von Wasserstoff und Sauerstoff während des Ladevorgangs kontrolliert wird. Der an den positiven Platten entstandene Sauerstoff wird durch mikroporöse Separatoren zu den negativen Platten diffundiert und durch seine Bindung u¨ber eine Reihe chemischer Reaktionen innerhalb der Zelle bildet sich wieder Wasser. Jede einzelne Zelle hat ihr eigenes Sicherheitsventil, welches die kontrollierte Abgabe von Gas gestattet, wenn sich innerhalb der Zelle Druck aufbaut.

- Positive und negative Platten aus Blei- Zinn-Calcium-Legierung.
- Separatoren aus niederohmiger mikroporoser Glasfaser.
- Der Elektrolyt wird im Vlies absorbiert, so dass das Austreten von Saure bei auftretenden Schaden verhindert wird.
- Gehause und Deckel aus flammhemmendem ABS, hochbestandig gegen Erschütterungen und Schwingungen.
- Anschlusspole mit Messingeinlage für maximale Leitfahigkeit und komprimierter Gummidichtung fur lange Lebensdauer.
- Selbstregulierende Sicherheitsventile verhindern das Eindringen von Luftsauerstoff.
- Die PowerSafe® V Batteriereihe eignet sich zum Aufstellen in Schränken oder auf Gestellen unmittelbar beim Einsatzort.
- Empfohlene Erhaltungsladespannung: 2.280Vpc bei 20°C.
- Sechs Monate lagerfähig bei 20°C.
- Geringer Wartungsbedarf: kein Wassernachfu¨llen erforderlich.

 
Preis auf Anfrage
Hawker 6V170 PowerSafe 6Volt 173Ah

Hawker PowerSafe 6V170
6Volt 173Ah
Maße (LxBxH): 302x175x258 mm über Pole
Gewicht: 31,8kg
Anschluß: F-M8

Weitere Produkte auf Anfrage; auch 4V- und 6V-Blöcke, sowie 2V-Zellen.

Die Reihe der PowerSafe V Batterien von EnerSys ist speziell für den Einsatz in Anwendungen konzipiert, welche ein Höchstmass an Sicherheit und Verlässlichkeit erfordern. Dank nachgewiesener
Konformität mit den strengsten internationalen Standards sind PowerSafe V Batterien weltweit als eine erstklassige Lösung für Telekom-Anwendungen anerkannt. Das Ansehen, das die PowerSafe V Batterien wegen ihrer langen Betriebsdauer und ihrer hervorragenden Hochleistungsfähigkeit geniessen, macht sie auch für hochintegrierte, besonders anspruchsvolle USV-Systeme zur ersten Wahl.

PowerSafe V Zellen und Monoblöcke weisen überlegene Leistungen auf und nehmen dabei weniger Platz ein als herkömmliche Standby-Energie-Batterien. Der Einsatz von V-0 klassiertem, flammhemmendem ABS-Kunststoff für die dickwandigen Gehäuse und Deckel sorgt für hohe mechanische Beständigkeit und hervorragende Sicherheitseigenschaften.

Das Konzept der PowerSafe V Batterien beruht auf der bewährten Gasrekombinations- Technologie, welche regelmässiges Wassernachfüllen unnötig macht, weil die Entstehung von Wasserstoff und Sauerstoff während des Ladevorgangs kontrolliert wird. Der an den positiven Platten entstandene Sauerstoff wird durch mikroporöse Separatoren zu den negativen Platten diffundiert und durch seine Bindung u¨ber eine Reihe chemischer Reaktionen innerhalb der Zelle bildet sich wieder Wasser. Jede einzelne Zelle hat ihr eigenes Sicherheitsventil, welches die kontrollierte Abgabe von Gas gestattet, wenn sich innerhalb der Zelle Druck aufbaut.

- Positive und negative Platten aus Blei- Zinn-Calcium-Legierung.
- Separatoren aus niederohmiger mikroporoser Glasfaser.
- Der Elektrolyt wird im Vlies absorbiert, so dass das Austreten von Saure bei auftretenden Schaden verhindert wird.
- Gehause und Deckel aus flammhemmendem ABS, hochbestandig gegen Erschütterungen und Schwingungen.
- Anschlusspole mit Messingeinlage für maximale Leitfahigkeit und komprimierter Gummidichtung fur lange Lebensdauer.
- Selbstregulierende Sicherheitsventile verhindern das Eindringen von Luftsauerstoff.
- Die PowerSafe® V Batteriereihe eignet sich zum Aufstellen in Schränken oder auf Gestellen unmittelbar beim Einsatzort.
- Empfohlene Erhaltungsladespannung: 2.280Vpc bei 20°C.
- Sechs Monate lagerfähig bei 20°C.
- Geringer Wartungsbedarf: kein Wassernachfu¨llen erforderlich.

 
Preis auf Anfrage
6V-Block 4OPzV200

Exide / Sonnenschein 6V 4 OPzV 200
A606/200
6 V 182 Ah
verschlossene Gel-Batterie
Maße (LxBxH): 273x204x358mm
Gewicht: 43,0kg
Anschluß: F-M8

 
Preis auf Anfrage
Exide Classic OPzS GuG 2 V 100 Ah

Exide Classic 2 OPzS 100 LA
OPzS GuG
2 V 105 Ah
Maße (LxBxH): 105x208x395mm
Gewicht: 13,7kg
Anschluß: F-M8
Preis auf Anfrage
Exide / Sonnenschein Dryfit A406/165A 6V 165Ah

Exide / Sonnenschein Dryfit A406-165A
6 V 165 Ah
Maße (LxBxH): 246x192x275mm
Gewicht: 28,0kg
Anschluß: A-Terminal
Preis auf Anfrage
Exide Sprinter XP12V4400 Frontterminal 12V 155Ah

Exide Sprinter XP 12 V 4400
Frontterminal
12V 155 Ah
Maße (LxBxH): 559x124x283mm
Gewicht: 54,3kg
Anschluss: F-M6
Preis auf Anfrage
Exide Classic Energy Bloc EB6215 GuG 6V 213Ah

Exide Classic Energy Bloc EB6215
GuG
6 V 213 Ah
Maße (LxBxH): 273x204x358mm
Gewicht: 41,2kg
Anschluß: F-M8
Preis auf Anfrage
12V-Block 2OPzV100

Exide / Sonnenschein 12V 2 OPzV 100
A612/100
12 V 91 Ah
verschlossene Gel-Batterie
Maße (LxBxH): 273x204x358mm
Gewicht: 43,0kg
Anschluß: F-M8

 
Preis auf Anfrage
L6V110 Marathon von Exide

Exide Marathon L 6 V 112 Ah
Maße (LxBxH): 272x166x190mm
Gewicht: 23,0kg
Anschluss: M-M8
Preis auf Anfrage
Exide SO-A704/245 4V 245Ah

Exide / Sonnenschein A704/245
4 V 245 Ah
Maße (LxBxH): 250x232x327mm
Gewicht: 35,5kg
Anschluß: F-M6

 


Technische Produktinformation (Link)
 


 
nicht mehr erhältlich
Exide Sprinter P 6V 1700 6V 122Ah

Exide Sprinter P 6 V 1700
6V 122 Ah
Maße (LxBxH): 273x167x191mm
Gewicht: 25,0kg
Anschluss: M-M8
Preis auf Anfrage
2V-Zelle 4OPzV200

Exide / Sonnenschein 4 OPzV 200
A602/225
2V 225 Ah
verschlossene Gel-Batterie
Maße (LxBxH): 105x208x399mm
Gewicht: 19,0kg
Anschluß: F-M8

 
Preis auf Anfrage
6V 200Ah Leistung als Frontterminal-Batterie

Exide Marathon M FT 6 V 200
6V 200Ah
Frontterminal
Maße (LxBxH): 361x132x250mm
Gewicht: 34,0kg
Anschluß: F-M6
Preis auf Anfrage
FIAMM Monolite 12 SLA 50L 12V 50Ah
Fiamm Monolite 12 SLA 50L
12V 50Ah (C10) 1,8V/Z bei 20°C
Kurzschlußstrom (IEC 60896 21-22): 1550A
Innenwiderstand (IEC60896 21-22): 8,3mOhm
Maße (LxBxH): 261x174x219mm
Gewicht: 21,0kg
Preis auf Anfrage
Abb. ähnlich
Fiamm Monolite 12 FHT 101
12V 95Ah (C10) 1,8V/Z bei 25°C
Kurzschlußstrom (IEC 60896 21-22): 2745A
Innenwiderstand (IEC 60896 21-22): 4,7mOhm
Maße (LxBxH): 108x395x275mm
Gewicht: 34,0kg
Anschluß: M6
Preis auf Anfrage
Exide Sprinter Pure P S6V3100PP 6V 195Ah

Exide Sprinter S6V3100PP
6V 195Ah
Maße (LxBxH): 309x172x241mm
Gewicht: 30,5kg
Anschluss: F-M6
Preis auf Anfrage
FIAMM 12 FHB 350  12Volt  95Ah

Fiamm Highlite 12 FHB 350
12Volt 95Ah (C20) 1,75V/Z bei 25°C
12V 374W, 15min. 1,67V/Z bei 25°C
Maße LxBxH: 302x174x217mm
Gewicht: 30,0kg
Anschluss: M8 Gewinde
Preis auf Anfrage
1 bis 25 (von insgesamt 270)